Media 4 Kids

Digitale Medienbildung für pädagogische Fachkräfte in Kita und neu auch für Hort/Grundschule sowie in der außerschulischen Kinder- und Jugendarbeit

Ziel hierbei ist, regionale Fachkräfte des Landkreises Elbe-Elster in frühkindlichen (Kita), schulischen (Hort, Grundschule) und außerschulischen Einrichtungen (Träger der Kinder – und Jugendhilfe) in Fragen der Medienpädagogik zu unterstützen sowie (digitale) Medienkompetenz aufzubauen und zu festigen.

Außerdem soll praxisbezogenes, medienpädagogisches Wissen an die Fachkräfte vermittelt werden, um den  souveränen Umgang mit digitalen Medien zu fördern und pädagogisch sinnvoll in die Gestaltung der Erziehung von Kindenr und Jugendlichen einzubauen sowie diese beim Erwerb der Medienkompetenz zu unterstützen.

Kern des Projektes ist die Entwicklung, Durchführung und erfahrungsbasierte Fortschreibung einer regionalen Qualifizierungsreihe zum Thema „Medienbildung / Medienpädagogik“ für die verschiedenen Zielgruppen in den Einrichtungen. Geplant  ist eine Fortbildung in je 3 Durchgängen an 4 Tagen zu jeweils 8 bis max. 10 Personen. Das Fortbildungsangebot ist an der Praxis der Fachkräfte ausgerichtet und kann entsprechend der Bedarfe der Zielgruppen angepasst werden.  In der Fortbildung werden grundlegende medienpädagogische Kenntnisse in Theorie und Praxis vermittelt, um eine bewusste und aktive Medienerziehung im Berufsalltag zu ermöglichen.

(Bei Bedarf kann ein EDV-Grundlagenkurs vorgeschaltet werden).

 

Im Projektverlauf zielt die ergänzende Unterstützung besonders aktiver Einrichtungen mit grundlegender Medienausstattung auf die Schaffung erforderlicher Voraussetzungen für die praktische Verankerung von Medien und medienpädagogischen Angeboten im Hort – und Schulalltag. Geplant ist dazu der Verleih einer Basisausstattung im Sinne eines „Medienkoffers“ für Einrichtungen.

(Medienkoffer – Laptop, Tablet, Beamer, Drucker, Digitalkamera, Audiorekorder, Smartphone …)

Das Projekt „Media 4 Kids“ wird mit Mitteln aus dem Bundes-Modellvorhaben „Land(auf)Schwung“  unterstützt. Ab sofort werden für interessierte pädagogische Fachkräfte neue Kursplätze für die nächste Ausbildungsreihen für 2019 vergeben.

Nächste Termine
4-tägige Weiterbildung - Montags (05.11. / 12.11. / 19.11. / 10.12.2018.) - bereits ausgebucht
4-tägige Weiterbildung - Montags (14.01. / 21.01. / 28.01. / 25.02.2019) - bereits ausgebucht
4-tägige Weiterbildung - Montags (29.04. / 06.05. / 13.05. / 17.06.2019) - bereits ausgebucht
4-tägige Weiterbildung - Montags (09.09. / 16.09. / 23.09. / 28.10.2019) - Anmeldung noch möglich

Für Rückfragen und Anmeldungen ist Mike Wendrich unter Tel. 03531/797086 oder E-Mail: wendrich@eg-projektagentur.de gern für Sie erreichbar.