• Kloster Mühlberg

    Revitalisierung des Klosters Marienstern Mühlberg/Elbe zu einem neuen Ort des Innehaltens, der Sammlung und Einkehr (LEADER-Projekt der Stadt Mühlberg)

  • Kloster Mühlberg

    Revitalisierung des Klosters Marienstern Mühlberg/Elbe zu einem neuen Ort des Innehaltens, der Sammlung und Einkehr (LEADER-Projekt der Stadt Mühlberg)

  • Kloster Mühlberg

    Revitalisierung des Klosters Marienstern Mühlberg/Elbe zu einem neuen Ort des Innehaltens, der Sammlung und Einkehr (LEADER-Projekt der Stadt Mühlberg)

< >

Das LEADER-Projekt „Kloster Marienstern“ konnte 2012 erfolgreich abgeschlossen werden. Am 12. Januar 2012 wurde das Kloster offiziell eingeweiht.

Ziel des Projektes war es, aus dem stark sanierungsbedürftigen Kloster einen Ort der Stille und Besinnung entstehen zu lassen. So wurde durch die Revitalisierung mit dem Neubau des Ostflügels, der Sanierung des Kreuzganges und des Innenhofes ein historisch und städtebaulich wertvolles Gebäude zu neuem Leben erweckt. Weiterhin stand bei der Konzeption zugleich der Erhalt der in hohem Maße ortsbildenden Anlage im Herzen der Stadt Mühlberg/Elbe im Mittelpunkt. 

Willkommen sind im Kloster kirchliche wie weltliche Gäste, die sich von der Hektik des Alltags lösen und sich mit grundlegenden Fragen des Lebens beschäftigen möchten. Das Kloster hat unter der Leitung der Ordensgemeinschaft der Claretiner unterschiedlichste öffentliche und interne Angebote im Programm.

Projektpartner:  LAG Elbe-Elster, Clarentiner-Ordnen, die katholische und evangelische Gemeinschaft sowie die Stadt Mülberg/Elbe als Zuwendungsempfänger

Web: www.kloster-marienstern.de

Ihr Ansprechpartner

 

Bildquelle:Blick auf das neugestaltete Dormitorium des Klosters Mühlberg, Der Buckesfelder, (CC)